BURMESTER INDUSTRIAL CONSULTING
HOME
UNTERNEHMEN
LEISTUNGEN
REFERENZEN
WIR SUCHEN
KONTAKT
ZURÜCK ZUR LETZEN SEITE
Facility Management
 
Unter dem Begriff "Facility Management" werden kaufmännische, infrastrukturelle und technische Dienstleistungen zusammengefasst. Gegenüber der traditionellen Bewirtschaftung von Gebäuden bestehen einige wesentliche Unterschiede:Zielsetzung des Facility Management ist eine ganzheitliche, umfassende Problemlösung für die Bewirtschaftung von Gebäuden. Facility Management führt zu einer Neuformierung der Wertschöpfungsketten, bei der sich traditionelle Gewerkegrenzen und Funktionsverteilungen vermischen.

Facility Management bezieht sich in erster Linie auf den Management- und Koordinationsaspekt und erst in zweiter Linie auf die Ausführung der gebäudebezogenen Dienstleistungen (Reinigung, Bewachung, Wartung der Gebäudetechnik etc.). Durch Facility Management wird eine gebäudeübergreifende Perspektive eingenommen, die sich auf den gesamten Lebenszyklus (Planung, Errichtung, Betrieb, Abriss und Entsorgung) aller Gebäude eines Unternehmens bezieht.

Besondere Bedeutung hat der Aspekt der Informationsgewinnung, der Informationsverarbeitung und -weitergabe. Mit Hilfe von computergestützten Systemen (z.B. CAD-Systemen, Datenbanken, Gebäudeinformations-Systemen - CAFM) lässt sich über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes und den gesamten Dienstleistungsprozess ein durchgängiger Datenfluss erreichen.
 
 
Sitemap --- Jobs --- Kontakt --- Impressum